Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

DIE LINKE. Kreis Wesel

#wählenbringts - Kampagne der LINKEN

Das Programm und die Kandidat*innen der LINKEN im Kreis Wesel, für die Kommunalwahlen am 13. September, stehen!

Im Rahmen ihrer heutigen Pressekonferenz hat DIE LINKE im Kreis Wesel ihre Kommunalwahlkampagne vorgestellt. Mit dem Hauptmotto „ES IST DEINE WAHL“, ruft DIE LINKE kreisweit dazu auf bei der Kommunalwahl die Stimme für soziale Gerechtigkeit und Solidarität abzugeben.

Die Kampagne der Partei DIE LINKE. setzt den Schwerpunkt auf direkte Wähler*innenansprache in den 13 Städten und Gemeinden des Kreises Wesel. Dabei spricht DIE LINKE. vor allem soziale Themen an und begreift die Bekämpfung der (Kinder-)Armut, Gesundheit & Pflege, den Ausbau des öffentlichen Personennahverkehrs, den aktiven Klimaschutz und den bezahlbaren Wohnraum als Kernpunkte der Kampagne. Zudem sind Umweltthemen wie der Kies-Raubbau und der Salzbergbau ebenso Thema, wie der Ausbau von Stadtbuslinien (Verkehr) und der Kampf gegen Rassismus in der Gesellschaft eine tragende Säule der Kampagne.

Dabei wirbt DIE LINKE. direkt mit Menschen aller Altersklassen und stellt den positiven Blick in die Zukunft, der jedoch sorgenvoll ist in den Mittelpunkt. „Die Entscheidung darüber, ob man Verbesserungen in seiner Gemeinde, der Stadt oder im Kreis Wesel zulassen möchte oder nicht, liegt bei jedem Einzelnen und DIE LINKE. fordert die Wähler*innen direkt auf an diesen Verbesserungen beizutragen“, so Landratskandidat Sascha H. Wagner.

Anders als alle anderen Parteien bemüht sich DIE LINKE. zudem mit einem zusätzlichen Nichtwähler*innenplakat wieder um diejenigen, die sich in den vergangenen Jahren zunehmend von der Politik entfernt haben. Mit dem Aufruf ihre Interessen in der Wahl der Partei DIE LINKE. zum Ausdruck zu bringen, setzt DIE LINKE. ein Signal, dass wir all diejenigen die eigentlich von der Politik enttäuscht sind nicht vergessen haben und eine Stimme in den Vertretungen geben wollen.

DIE LINKE. setzt sich kreisweit für soziale Gerechtigkeit, eine ökologische und nachhaltige Umwelt-und Landwirtschaftspolitik und eine radikale Verkehrswende ein. In ihren Statements stellten die Linken Bürgermeisterkandidat*innen Barbara Wagner (Wesel), Gerd Baßfeld (Dinslaken) und Sidney Lewandowski (Kamp-Lintfort) ihre kommunalen Schwerpunkte des Wahlkampfes vor.

Auch prominente Unterstützung aus Brüssel und Berlin hat sich angekündigt. So werden die Europaabgeordnete Özlem Alev Demirel und die Bundestagsabgeordnete Dr. Sahra Wagenknecht den Wahlkampf der LINKEN unterstützen.

Weitere Informationen rund um die Kampagne der LINKEN findet man unter www.waehlenbringts.de .

Anbei das Pressedossier mit allen Fakten der LINKEN-Wahlkampagne.