Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Dirk Hoymann

Pressemitteilung der Kreistagsfraktion zum Wechsel von Frau Dzur

DIE LINKE. Fraktion im Kreis Wesel

Die über den Reservelistenplatz zwei der Partei DIE LINKE. in den Kreistag gewählte Waltraud Dzur hat am 28.10.2009 die Fraktion DIE LINKE. verlassen und sich der VWG angeschlossen. Somit sind für DIE LINKE. im Kreistag Wesel Elfriede Abel-Graap und Dirk Hooymann vertreten. Der Fraktionsstatus wird damit nicht mehr erfüllt, die beiden Kreistagsmitglieder der LINKE. können eine Gruppe bilden. Elfriede Abel-Graap und Dirk Hooymann missbilligen das Verhalten von Waltraud Dzur aufs Schärfste.

Waltraud Dzur ist als ehemaliges Parteimitglied und ehemalige Kreissprecherin der Partei die LINKE. über deren Liste in den Kreistag gewählt worden. Das Mandat hat sie nicht als einzelne Person, sondern als Mitglied der Partei DIE LINKE. erhalten. Deshalb fordern Elfriede Abel-Graap und Dirk Hooymann Waltraud Dzur auf, dieses Mandat zurückzugeben.

Alles andere ist Betrug und Täuschung der Wählerinnen und Wähler, die ihre Stimme der Partei DIE LINKE. gegeben haben, weil sie deren Programm auf Kreisebene umgesetzt haben wollen.

Elfriede Abel-Graap und Dirk Hooymann entschuldigen sich hiermit bei den Wählern für den Vertrauensbruch, den ein ehemaliges Mitglied der Partei DIE LINKE. begangen hat.