Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

DIE LINKE. Ortsverband Moers/Neukirchen-Vluyn

Der Ortsverband Moers/Neukirchen-Vluyn kündigt Infostände an

Auf ihrer zurückliegenden Vorstands- und Mitglieder-versamlung beschloss der Ortsverband DIE LINKE. Moers/ Neukirchen-Vluyn, verstärkt auf der Straße initiativ zu werden. Geplant sind monatliche Infostände in Moers und Neukirchen-Vluyn.

Dazu das Vorstandsmitglied Udo Markwitz aus Neukirchen-Vluyn:

Während sich innerhalb der wahlkampffreien Zeit andere Parteien in ihre Parlamente und Büros zurückziehen, werden wir bewusst auf die Straße gehen und den direkten Kontakt mit der Bevölkerung suchen. Sie wollen wir über die unsozialen Vorhaben der CDU/ FDP-Bundesregierung im Herbst aufklären und sozial benachteiligten Menschen als Sprachrohr dienen. Des weiteren werden wir verstärkt gegen den Kriegseinsatz deutscher Soldaten in Afghanistan und in anderen Staaten mobil machen. Über alle Themen wird versucht werden, unseren Mitgliederbestand in Moers und Neukirchen-Vluyn noch einmal deutlich zu erhöhen. „Mach mit!“ heißt demzufolge das Motto der Infostände.