Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

DIE LINKE. Moers/Neukirchen-Vluyn

Arbeitsfelder der LINKEN

Die Moerser Mitgliederversammlung der Partei DIE LINKE am 17. Januar 2018 in der Stadtschänke befaßte sich mit den Themen Stahlstandort Duisburg und dem Streik der IG Metaller für mehr und gerechten Lohn und plant eine Informationsveranstaltung.

Mit welcher Ignoranz wird chinesischer Stahl geordert für den Brückenbau in Duisburg, wo das Stahlwerk vor der Haustür steht und Arbeitsplätze auch dadurch gefährdet werden?!

Das Sorgenkind in Moers – Sozialer Wohnungsbau –beschäftigte die Mitglieder auch. Dazu wird ebenfalls eine Veranstaltung geplant. In NRW fehlen (lt. Doku WDR-Radio) bis 2020 = 400.000 Wohnungen!

Weiter beschäftigten wir uns mit dem Thema ABRÜSTUNG. Es ist nicht hinnehmbar, daß Deutschland an die Türkei Waffen liefert, die von dem Diktator Erdogan gegen die Kurden, welche sich mutig gegen die IS wehren, einsetzt. Dazu bietet der jährliche Ostermarsch wieder die Möglichkeit, sich aktiv gegen die Militärpläne der Bundesregierung einzusetzen.