Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Linksfraktion Kamp-Lintfort

Linke fragt bei Unterführung nach

Die Linksfraktion in Kamp-Lintfort möchte wissen, ob es bei der Stadtverwaltung Pläne gibt die Unterführung Moerser Straße neu zu gestalten.

„Nach einigen Beschwerden von Bürgerinnen und Bürgern zum Zustand der Unterführung, möchten wir von der Verwaltung wissen ob eine Umgestaltung geplant ist,“ so Sidney Lewandowski, Fraktionsvorsitzender zum Thema.

Nach der Fraktion ist die Unterführung als Schmuddelecke bekannt und wird immer wieder von Bürgerinnen und Bürgern gemieden. Selbst Schülerinnen und Schülern ist es laut Angaben von Eltern unangenehm die Unterführung zu benutzen. Der Bereich wird außerdem als Gefahrenzone angesehen.

„Unsere Anfrage soll Klarheit bringen, ob die Stadt plant die Unterführung umzugestalten. Wenn dies nicht geplant ist, müssen wir eine öffentliche Diskussion führen wie dieser Ort sicherer und sauberer gestaltet werden könnte,“ schlägt Lewandowski vor.