Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

DIE LINKE. Fraktion im Kreistag Wesel

Internationaler Frauentag

Am heutigen 08.03.2019 ist der internationale Frauentag!

Für DIE LINKE. im Kreistag Wesel ist dieser Tag weniger ein Gedenktag, als vielmehr ein Tag des anhaltenden Kampfes!

Fraktionsvorstandsmitglied Karin Pohl dazu: „Am heutigen Tag machen wir auf die strukturelle Benachteiligung von Frauen mit aller Kraft aufmerksam. Dabei beschränkt sich der Kampf um die Anerkennung erbrachter Leistungen, die Gleichberechtigung, die Freiheit von Diskriminierung und strukturellen Sexismus sowie die faire Entlohnung selbstverständlich nicht nur auf heute. Die Frauenbewegung hat bereits zu vielen positiven Veränderungen von maßgeblicher Bedeutung geführt. Über das Heute hinaus werden wir auch weiterhin gegen die existierenden Ungerechtigkeiten kämpfen!“

Für DIE LINKE. im Kreistag Wesel bedeutet dies insbesondere, gegen die Unterfinanzierung der Frauenhäuser im Kreis Wesel vorzugehen. Leistungen welche von den Frauenhäusern meist unter Einsatz von ehrenamtlichen Kräften erbracht werden, stellen einen wesentlichen Grundpfeiler für die soziale Gerechtigkeit im Kreis dar. Aus diesem Grund kann und darf nicht an der Unterfinanzierung der Häuser durch die Mehrheitskoalitionäre im Kreistag festgehalten werden.

Weiterführende Infos zum Frauen*streik auf: frauenstreik.org