Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

DIE LINKE. Xanten

Förderung des Sozialen Wohnungsbau/Beschluss des Rates der Stadt Xanten

Peter Federl

Da der soziale Wohnungsbau - auch in Xanten – seit Jahren stagniert, war dann Grund und Anlass für den Ortsverein „Die Linke Xanten/Sonsbeck“ einen entsprechenden Antrag an den Rat der Stadt Xanten zu stellen, die Förderung von preiswerten Wohnungen sollte damit wieder stärker im Blickpunkt rücken.

Am 29.09. beschäftigte sich der Rat der Stadt unter anderen mit diesem Antrag. Wir begrüßen hiermit ausdrücklich, dass der Rat diesen Beschluss mit einigen Änderungen einstimmig gefolgt ist. Unsere Forderung, dass 25% der Neubauflächen für den sozialen Wohnungsbau festgeschrieben werden, konnte und wollte der Stadtrat leider nicht folgen.

Dennoch begrüßen wir die Absichtserklärung, dass bei der Realisierung neuer Baugebiete die Möglichkeiten zum Neubau sozial geförderter Wohnungen stärker berücksichtigt werden sollen. Mit unserer Vertreterin im Stadtrat werden wir die politisch Verantwortlichen an diesen Beschluss erinnern, wenn entsprechende Beschlüsse anstehen.