Kontakt

DIE LINKE. Ortsverband Kamp-Lintfort
Sidney Lewandowski
Mail

 

Partei vor Ort

Flyer zur Mietenproblematik
in Kamp-Lintfort als Download

Kampagne

Vor genau zehn Jahren, am 16. Juni 2007, wurde in Berlin die Partei DIE LINKE gegründet. Vorangegangen war ein zwei Jahre dauernder Prozess des Zusammengehens und Zusammenwachsens von Linkspartei.PDS und WASG. Heute ist DIE LINKE eine Kraft, die aus der politischen Landschaft nicht mehr wegzudenken ist. ZUR THEMENSEITE

Aktuelle Pressemitteilungen aus Kamp-Lintfort
13. Februar 2017 Linksfraktion Kamp-Lintfort

Linke besorgt über Schließung des Dienstleistungszentrums Moers

DIE LINKE im Stadtrat Kamp-Lintfort zeigt sich besorgt über Pläne im Kreis, dass das Dienstleistungszentrum in Moers geschlossen werden soll. Die Fraktion befürchtet Mehrkosten und Unmut bei der Bevölkerung. Mehr...

 
6. Februar 2017 Linksfraktion Kamp-Lintfort

Volkspark soll verkehrsberuhigt werden

Die Linksfraktion im Kamp-Lintforter Stadtrat beantragt eine Änderung der Höchstgeschwindigkeit im Volkspark. Aktuell ist der gesamte Volkspark eine 30er Zone, nach dem Antrag der Fraktion soll das Gebiet zu einer verkehrsberuhigten Zone umgestaltet werden. Nach Meinung der Fraktion die LINKE in Kamp-Lintfort soll der gesamte Volkspark zu einer... Mehr...

 
6. Dezember 2016 Linksfraktion Kamp-Lintfort

LINKE lehnt Haushalt ab

LINKE gegen Steuererhöhung und unsoziale Politik. Die Linksfraktion in Kamp-Lintfort lehnt auf der Ratssitzung 06.12.2016 den beschlossenen Haushalt der Stadt ab. Nach Meinung der Fraktion, ist dieser unsozial und birgt große finanzielle Gefahren für sozial schwache MitbürgerInnen und Familien. Mehr...

 
22. November 2016 Linksfraktion Kamp-Lintfort

LINKE möchte kein Kamp-Lintforter Kies für Trumps Mexiko-Mauer

Resolution gegen Kies für amerikanische Mexiko-Mauer DIE LINKE beantragt für die Ratssitzung am 06.12.2016 eine Resolution, die sich gegen eine Verwendung von Kamp-Lintforter Kies für die vom kommenden US- Präsidenten Trump geplante Mexiko-Mauer richtet. Mehr...

 
28. September 2016 Linksfraktion Kamp-Lintfort

Geplanter Haushalt schlecht für Kamp-Lintfort

Linke schockiert über Pläne der Stadtspitze Die Linksfraktion kritisiert heftig den Haushaltsentwurf zum Jahr 2017. Nach Meinung der Fraktion ist dieser unsozial und schlecht für die BürgerInnen Kamp-Lintforts. Schon jetzt steht fest, dass eine Grundsteuer B Erhöhung mit der Linksfraktion nicht zu machen ist. Mehr...

 
18. September 2016 DIE LINKE. Kamp-Lintfort

Viel Zuspruch für eine plastiktütenfreie Stadt

Kamp-Lintfort möchte keine Plastiktüten. Mit viel Zuspruch und reger Beteiligung von Kamp-Lintforts Bürgern fand der Informationsstand am 17.09.2016, der LINKEN unter dem Motto „Plastik stoppen, besser shoppen!“ statt. Bei sonnigen Wetter und Jutebeuteln zum Motto wurde das Gespräch mit Ratsmitgliedern und sachkundigen Bürgern gesucht. Mehr...

 
16. September 2016 Linksfraktion Kamp-Lintfort

LINKE stehen weiterhin für eine plastiktütenfreie Stadt

Nach dem abgelehnten Antrag der Linksfraktion Kamp-Lintfort durch die SPD Fraktion zum Thema Plastiktütenfreies Kamp-Lintfort wird die LINKE einen Infostand zu diesem Thema durchführen. Die Linksfraktion hat schon am 01. September einen Antrag für einen freiwilligen Verzicht auf Plastiktüten von Seiten des Einzelhandels im Umweltausschuss... Mehr...

 
9. September 2016 Linksfraktion Kamp-Lintfort

Linke weist Kritik der Grünen zurück

Die Linksfraktion in Kamp-Lintfort weist die Kritik der Grünen zum Thema Sicherungsbau zurück und verweist auf das Wahlprogramm der Bündnis- Grünen von 2014- 2020. Mehr...

 
2. September 2016 Linksfraktion Kamp-Lintfort

Plastiktütenfreiheit Kamp-Lintforts scheitert an der SPD

Überlastung der Verwaltung erschwert „plastiktütenfreies“ Kamp-Lintfort In der Sitzung des Umweltausschusses der Stadt am 1. August 2016 wurde der Antrag der Linken zu dem Plastiktütenverzicht mehrheitlich von der SPD-Fraktion abgelehnt, CDU und Grüne haben sich enthalten. Mehr...

 
31. August 2016 Linksfraktion Kamp-Lintfort

Linksfraktion empört über Mehrheit für Sicherungsbauwerk SPD und Grüne geben OK zum Sicherungsbauwerk

Mit der Sondersitzung des Rates der Stadt Kamp-Lintfort, bei der auch der Umwelt- und der Stadtentwicklungsausschuss tagte, wurde der Sicherungsbau im Herzen der Stadt besprochen und für gut befunden. Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 52