Kontakt

DIE LINKE.
Kreisverband Wesel

Kreisgeschäftsstelle:

Friedrich-Ebert-Straße 46
46535 Dinslaken
Telefon: 02064 / 77 57 384
Telefax: 02064 / 77 57 378
Mail


Öffnungszeiten:
Mo 10:00 - 13:00 Uhr
Mi  12:00 - 18:00 Uhr
Fr  09:00 - 14:00 Uhr
weitere Termine nach Vereinbarung

24. November 2016 DIE LINKE. Kreisverband Wesel

Augen auf: Sexuelle Belästigung und Gewalt beseitigen

Am 25. November jährt sich der Gedenk- und Aktionstag gegen Diskriminierung und Gewalt gegenüber Frauen und Mädchen. Auch im Jahr 2016 ist es bitter notwendig auf die bestehenden Probleme aufmerksam zu machen. DIE LINKE setzt sich mit Nachdruck für die Betroffenen ein und fordert, die bedarfsdeckenden Hilfen zu steigern. Mehr...

 
17. November 2016 DIE LINKE. Fraktion im Kreistag Wesel

Deiche in Hamminkeln-Ringenberg immer noch massiv sanierungsbedürftig

Seit dem Hochwasser im Juni ist viel Wasser die Bäche hinuntergeflossen. Aber noch immer sind die Deichschäden nicht behoben. Dazu haben wir heute beim Kreis folgende Anfrage gestellt: Mehr...

 
10. November 2016 DIE LINKE. Kreisverband Wesel

Linke stellt sich für die NRW Wahl auf und wählte Kandidat*innen

Die Linke im Kreis Wesel wählte ihre Direktkandidat*innen für die Wahlkreise Wesel 56, 57, 58 und 59. Dazu gab es eine Diskussion zum Landtagswahlprogramm, welches am vergangenen Wochenende in Essen auf dem Landesparteitag beschlossen wurde. Mehr...

 
7. November 2016 DIE LINKE. Kreisverband Wesel

Linke im Kreis Wesel stellt sich für die Landtagswahl auf

Die Linke im Kreis Wesel wählt ihre DirektkandidatInnen für die Wahlkreise 56, 57, 58 und 59.Damit stellt sich die Partei für die Landtagswahl auf und startet ihren Wahlkampf. Mehr...

 
25. Oktober 2016 DIE LINKE. Fraktion im Kreistag Wesel

Gegen den Hass - Kommentar zum Brandanschlag in Wesel

„Der Brandanschlag auf eine Moschee in Wesel kann einen rechtsradikalen Hintergrund gehabt haben. Ob dieser Verdacht zutrifft, wird die polizeiliche Ermittlung hoffentlich zeigen. Sicher ist, dass der Anschlag ein Beispiel dafür ist, wie Hass in Gewalt umschlägt. Hass zerstört und entzweit, wo man sprechen und überzeugen müsste. Für Hass und... Mehr...

 
8. Oktober 2016 DIE LINKE. Fraktion im Kreistag Wesel

Kein Aufatmen bei der Burghofbühne - Jamaika drückt sich vor Entscheidung

In der Kreistagssitzung haben CDU, FDP/VWG und Grüne den Vorschlag der Verwaltung zur Finanzierung der Burghofbühne Dinslaken von der Tagesordnung nehmen lassen. Einen eigenen Vorschlag lieferte das sogenannte Jamaika-Bündnis nicht. Damit bleibt die Zukunft der Burghofbühne Dinslaken weiter ungewiss. Mehr...

 
21. September 2016 DIE LINKE. Fraktion im Kreistag Wesel

Burghofbühne: Jamaika gefährdet bestehende Einigung

Es ist nur ein kleines Detail, an dem sich der erneute Streit entzündete: Die normalen tariflichen Lohnsteigerungen der Bühnenbeschäftigten. Vorgeschlagen war, diese anteilig auf die Mitglieder Kreis Wesel, Stadt Dinslaken und Land NRW zu verteilen. 2000 bis 3000 Euro jährlich für den Kreis Wesel. Bisher hatte dieser weit mehr, nämlich 75% dieser... Mehr...

 
20. September 2016 DIE LINKE. Fraktion im Kreistag Wesel

Im Kreis Wesel fehlt Personal für Sicherheit

Die Haushaltsbeschlüsse des Jamaika-Bündnisses aus CDU, FDP/VWG und Grünen im Kreistag tragen Früchte. Fehlendes Personal sorgt für längere Bearbeitungszeiten und ausbleibende Kontrollen im Bereich Ordnung, Rettung und Verkehr. Das berichtet die Verwaltung heute im zuständigen Ausschuss. Mehr...

 
12. September 2016 DIE LINKE. Kreisverband Wesel

Kreislinke hat neuen Vorstand und setzt auf bekannte Köpfe

Einstimmige Entlastung für den Kreisvorstand. Die Linke im Kreis Wesel wählte am 10.09.16 ihren neuen 15-köpfigen Vorstand. Die Delegierten zur Landes- und BundesvertreterInnenversammlung zur Listenaufstellung wurden ebenso gewählt. Mehr...

 
8. September 2016 DIE LINKE. Fraktion im Kreistag Wesel

Kein Werben fürs Sterben am Mercator Berufskolleg Moers!

Dazu hat die Linksfraktion Kreis Wesel heute folgenden offenen Brief geschrieben:  Mehr...

 

Treffer 21 bis 30 von 495