Kontakt

DIE LINKE.
Kreisverband Wesel

Kreisgeschäftsstelle:

Friedrich-Ebert-Straße 46
46535 Dinslaken
Telefon: 02064 / 77 57 384
Telefax: 02064 / 77 57 378
Mail


Öffnungszeiten:
Mo 10:00 - 13:00 Uhr
Mi  12:00 - 18:00 Uhr
Fr  09:00 - 14:00 Uhr
weitere Termine nach Vereinbarung

11. April 2017 DIE LINKE. Kreis Wesel

Linke im Kreis Wesel stellt sich für die Bundestagswahl auf

Am kommenden Donnerstag lädt die Linke zu ihrem Kreisparteitag ein. Als Gast wird Nina Eumann erwartet. Eumann ist im Bundesvorstand der Partei und steht auf dem Listenplatz 3 der NRW -Landesliste zur Landtagswahl und wird über das Bundeswahlprogramm zur Bundestagswahl im September referieren. Mehr...

 
30. März 2017 DIE LINKE. Fraktion im Kreistag Wesel

Kreishaushalt: LINKE verweigern Mittäterschaft

Am Donnerstag dem 30. März beschloss der Kreistag Wesel den Haushalt 2017. DIE LINKE sieht darin eine Fortführung der unsozialen Kürzungspolitik von CDU, Grünen und FDP/VWG der vergangenen Jahre. Diese stelle sich dar als eine „Spirale sinkender Handlungsfähigkeit und wachsender sozialer Probleme.“ Es sei ein Glücksfall, dass sich wenigstens der... Mehr...

 
9. März 2017 DIE LINKE. Kreisverband Wesel

Den Gefallenen auch im Kreis Wesel ein Andenken bewahren!

Der Kapp-Putsch, auch Kapp-Lüttwitz-Putsch, selten Lüttwitz-Kapp-Putsch vom 13. März 1920 war ein nach fünf Tagen gescheitert-er, konterrevolutionärer Putschversuch gegen die nach der November-revolution geschaffene Weimarer Republik. Anführer war General Walther von Lüttwitz mit Unterstützung von Erich Ludendorff, während Wolfgang Kapp mit seiner... Mehr...

 
3. März 2017 DIE LINKE. Fraktion im Kreistag Wesel

Dienstleistungszentrum Moers vollständig ausgelastet - DIE LINKE begrüßt Abkehr von Schließungsplänen

Das Dienstleistungszentrum in Moers ist vollständig ausgelastet. Das geht aus der Antwort auf eine Anfrage der Fraktion DIE LINKE im Kreistag Wesel hervor. Vor diesem Hintergrund begrüßt DIE LINKE die Abkehr des Jamaika – Bündnisses aus CDU, FDP/VWG und Grünen von Überlegungen, das Dienstleistungszentrum, in dem unter anderem die Kfz-Zulassungen... Mehr...

 
9. Februar 2017 DIE LINKE. Fraktion im Kreistag Wesel

LINKE unterstützt Lehrerstreik

DIE LINKE unterstützt die Forderungen der streikenden Lehrkräfte, der Beschäftigten im Sozial- und Erziehungsdienst und der Hochschulen aus dem Kreis Wesel. Sie begrüßt nachdrücklich, dass die Spitze der NRW-Linken sich aktiv an der heute stattfindenden landesweiten Kundgebung in Düsseldorf beteiligt. Mehr...

 
6. Februar 2017 DIE LINKE. Fraktion im Kreistag Wesel

Fraktionsvorstand neu gewählt

Bei der turnusmäßigen Vorstandswahl der Fraktion Die Linke im Kreistag Wesel wurden der bisherige Sprecher Sascha H. Wagner, seine Stellvertreterin Hanne Kasper und die Beisitzerin Karin Pohl einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Wagner kündigt an, den Kurs konsequenten Widerstandes gegen Sozialabbau im Kreis Wesel fortzusetzen. Mehr...

 
3. Februar 2017 DIE LINKE. Fraktion im Kreistag Wesel

Sozialkompass neu aufgelegt

Der Sozialkompass für den Kreis Wesel, den DIE LINKE Fraktion im Kreistag erstellt hat, wurde zum Jahresbeginn neu aufgelegt. Die zweite Auflage ist auf 59 Seiten angewachsen und deckt eine breite Palette von hilfreichen Angeboten im Kreis ab.  Mehr...

 
25. Januar 2017 DIE LINKE. Kreisverband Wesel

Parteitag der Linken

Linke diskutiert über rot-rot-grün Mehr...

 
19. Januar 2017 DIE LINKE. Fraktion im Kreistag Wesel

Mietgrenzen überprüfen: Wohnen für alle möglich machen

Die Stadt Rheinberg hat vom Kreis Wesel eine Überprüfung der Mietgrenzen für Leistungsberechtigte nach SGB II und XII gefordert. DIE LINKE Kreistagsfraktion greift diese Forderung jetzt mit einem Antrag auf. Darin fordern die Linken, die Daten für den gesamten Kreis neu zu erheben.  Mehr...

 
14. Dezember 2016 DIE LINKE. Fraktion im Kreistag Wesel

AIDS-Hilfe Schließung ist Spitze des Eisbergs

Die Schließung der Weseler AIDS-Hilfe-Geschäftsstelle ist eine Folge der Kürzungspolitik des Bündnisses aus CDU, Grünen und FDP/VWG im Kreistag, sagt DIE LINKE. Dabei sei das nur die Spitze des Eisbergs. Auch andere Einrichtungen seien in Schwierigkeiten. Noch würden die meisten Verbände versuchen, die Kürzungen durch Einschnitte bei den Angeboten... Mehr...

 

Treffer 11 bis 20 von 496