Kontakt

DIE LINKE.
Kreisverband Wesel

Kreisgeschäftsstelle:

Friedrich-Ebert-Straße 46
46535 Dinslaken
Telefon: 02064 / 77 57 384
Telefax: 02064 / 77 57 378
Mail info(at)dielinke-kreiswesel.de


Öffnungszeiten:
Mo 10:00 - 13:00 Uhr
Mi  12:00 - 18:00 Uhr
Fr  09:00 - 14:00 Uhr
weitere Termine nach Vereinbarung


Sozialberatung
jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat
von 15:00 - 17:00 Uhr
Termine nach telefonischer Vereinbarung
oder direkter Vorsprache möglich. mehr

Fraktionsgeschäftsstelle:

DIE LINKE.
Fraktion im Kreistag Wesel

Fraktionsgeschäftsstelle:

Friedrich-Ebert-Straße 46
46535 Dinslaken

Telefon: 02064 / 77 57 380
Telefax: 02064 / 77 57 381

Mail buero(at)linksfraktion-kreiswesel.de
www.linksfraktion-kreiswesel.de


Öffnungszeiten:
montags        10 - 14 Uhr
dienstags       10 - 15 Uhr
mittwochs      10 - 15 Uhr
donnerstags   14 - 20 Uhr
freitags          16 - 18 Uhr

Der aktuelle Sozialkompass zum Download:

Themenseite Flüchtlingspolitik

 

Willkommen bei der LINKEN im Kreis Wesel



Am Samstag den 21. Oktober 2007 wurde DIE LINKE NRW in Gladbeck gegründet. Ihren Geburtstag möchte der Landesverband am 18. November in einem Festakt feiern. „In diesen 10 Jahren haben wir viel erlebt, Niederlagen eingesteckt, Erfolge gefeiert, unermüdlichen Einsatz gezeigt und die Politik in diesem Land verändert. Seit ihrer Gründung kämpft DIE LINKE in- und außerhalb von Parlamenten für eine soziales und solidarisches NRW. Diesen Einsatz werden wir auch weiterhin zeigen“, erklärt die Landesvorsitzende Özlem Alev Demirel, die auch Gründungsmitglied ihrer Partei ist. WEITERLESEN

Kampagne "DIE DREI SIND SCHULD"

FDP, CDU und Grüne streichen Soziales und Kultur im Kreis Wesel

Kürzung der AIDS-Hilfe
Kürzung der Burghofbühne
KfZ-Zulassungsstelle
Kulturkürzung Kloster Kamp
Eingeschränkte Beratung
Sport- und Kulturkürzungen

CDU, Grüne und FDP/VWG haben im Frühjahr im Kreistag Wesel gegen unsere Stimmen viele Streichungen durchgesetzt. Damit richten sie immensen Schaden an. Denn was hier gekürzt wird, trug entscheidend zu einem funktionierenden und lebenswerten Kreis Wesel bei, auch für künftige Generationen. MEHR

Aktuelles aus dem Kreisgebiet Wesel
17. Oktober 2017 DIE LINKE. Kreisverband Wesel

Parteitag der Linken im Kreis Wesel

DIE LINKE im Kreis Wesel lädt zum Kreisparteitag am 19. Oktober nach Dinslaken ein. Themenschwerpunkte werden die Auswertung der Bundestagswahl sowie die Nachwahl im Kreisvorstand sein.  Mehr...

 
29. September 2017 DIE LINKE. Fraktion im Kreistag Wesel

Startchancen: Kreis darf AWO nicht in Tarifflucht treiben

Als sachfremd und unsozial bezeichnet DIE LINKE den Vorstoß von CDU und Grünen im Kreistag, den AWO Beschäftigten im Projekt „Startchancen“ keine tariflichen Lohnerhöhungen zuzugestehen  Mehr...

 
15. September 2017 DIE LINKE. Fraktion im Kreistag Wesel

DIE LINKE Fraktion im Kreistag Wesel für umlagefinanzierten ÖPNV

Mit einem Plädoyer für einen Ausbau des öffentlichen Nahverkehrs hat sich DIE LINKE Fraktion im Kreistag in die Diskussion zum Nahverkehrsplan in der Stadt Wesel eingemischt. Man müsse sich doch fragen, warum die Nutzerzahlen in Wesel zurückgehen, während sie im ganzen VRR Gebiet steigen. Besonders die Verzahnung der verschiedenen Verkehrsmittel... Mehr...

 
15. August 2017 DIE LINKE. Fraktion im Kreistag Wesel

Kreishaushalt: LINKE fordert Bekenntnis zum Kreis

Die Linke im Kreistag begrüßt die Genehmigung des Kreishaushaltes durch die Bezirksregierung, ist aber der Auffassung, dass die daran geknüpften Ermahnungen an der Realität vorbei gehen. Mehr...

 
12. Juli 2017 DIE LINKE. Fraktion im Kreistag Wesel

Kommunales Integrationszentrum: LINKE fordert Entscheidung

Die Verträge für das kommunale Integrationszentrum im Kreis Wesel laufen bis Ende 2017. Das Bündnis von CDU, Grünen und FDP/VWG hat nun im Kreisausschuss angekündigt, die Entscheidung über eine Verlängerung auf die zweite Jahreshälfte schieben zu wollen. Für die Beschäftigten mit ihren befristeten Arbeitsverträgen ein Problem, aber auch ein... Mehr...

 
Aus den Kommunen
10. Oktober 2017 Linksfraktion Kamp-Lintfort

Zechenturmdebatte wird zur Schlammschlacht

Die Linke zeigt sich verwundert über die laufende Debatte zum Zechenturm. Die Linksfraktion wird sich an das Ergebnis der Bürgerbefragung halten und mit einem Ja zum Erhalt stimmen. Mehr...

 
22. September 2017 DIE LINKE. im Rat der Stadt Moers

Kita-Pläne

Zu den Kita-Plänen der Benko-Gruppe nimmt DIE LINKE. Ortsverband Moers/Neukirchen-Vluyn zusammen mit ihrem Ratsmitglied Gabriele Kaenders wie folgt Stellung: Mehr...

 
7. September 2017 Linksfraktion Kamp-Lintfort

Linke möchte eine faire Debatte zum Zechenturm

Die Linksfraktion in Kamp-Lintfort wünscht sich eine bessere und faire Debatte zum Zechenturm. Zahlen und Fakten müssen im Vordergrund stehen. Mehr...

 
7. August 2017 DIE LINKE Dinslaken

Gegen die Postschließung in Dinslaken

Postschließung wegen Krankheitsfällen heißt im Klartext Postschließung wegen Personalabbau und der hat seine Ursache in der Privatisierung der Post, sagt DIE LINKE Dinslaken. Der Stadtverband fordert die Einhaltung der Öffnungszeiten. Mit dabei: Direktkandidat Gerd Baßfeld. Mehr...

 
12. Juli 2017 Linksfraktion Kamp-Lintfort

Linke möchte erst Fakten schaffen

Die Linksfraktion lehnt den SPD Antrag auf der Ratssitzung vom 11.07.2017 zur Befragung zum Thema Zechenturm zum jetzigen Zeitpunkt ab.  Mehr...